Über uns

Wer schreibt hier?

Stefanie Holtkamp, Jahrgang 1968, Mutter von zwei Kindern
Ich
lebe seit über 20 Jahren im Raum München, bin ursprünglich Grafik-Designerin und schreibe jetzt schon seit einigen Jahren Reisehandbücher.

Dieses Foto ist historisch. Das Mädel in der Kraxe ist inzwischen volljährig und reist auf eigenen Füßen um die Welt.

Das Unterwegs sein in der Natur hat mich schon immer fasziniert und erfüllt. Neben Fahrrad- und Paddeltouren war es am Anfang vor allem das Wanderreiten, das mich in seinen Bann zog. Ein selbst organisierter sechswöchiger Ritt von Frankfurt bis zur Nordseeinsel Föhr war meine erste große Outdoorreise und gleichzeitig die Basis für meine Diplomarbeit. Die Liebe zu den Bergen habe ich dann bei den ersten Familienreisen auf Korsika entdeckt. Vor allem die schmalen Bergpfade und die wunderbar wilden Fluss- und Bachtäler der Insel hatten es mir angetan. Es war aber gar nicht so einfach, passende Touren für uns als Familie zu finden. Im Bergwandern noch mäßig erfahren und mit zwei recht kleinen Kindern haben wir uns unsere Informationen mühsam zusammen gesucht. So entstand dann die Idee der Familien- und Naturreiseführer – und 2005 das erste Buch Korsika mit Kindern, das gerade komplett überarbeitet und mit einigen frischen Touren in die sechste Auflage gegangen ist.

Obwohl ich inzwischen selbst zur Verlegerin geworden bin, bleibe ich doch vor allem Autorin. Nicht alle meine Bücher sind im Programm des Naturzeit Verlages zu finden: Ich schreibe außerdem für den WOMO Verlag, mein Wissen über Korsika ist in den entsprechenden Band der Reihe Merian momente eingeflossen und mein Flussführer über die Dordogne ist Teil der Reihe Kanu kompakt des Thomas Kettler Verlages.

Der Naturzeit Verlag

Der Naturzeit Reiseverlag ist ein kleiner Ein-Frau-Verlag, den ich Anfang 2013 gegründet habe, um meinen Familienreiseführern »Korsika mit Kindern« und »Sardinien mit Kindern« ein neues Zuhause zu geben. Inzwischen ist das Projekt ein wenig gewachsen: Zur Zeit gibt es neun Bände der Reihe »Abenteuer und Erholung für Familien«, drei weitere sind in Planung für 2019. Da meine Kids dem Kinder-Wander-Alter bereits entwachsen sind, entstehen die Familienwanderführer in Zusammenarbeit mit jüngeren Autorinnen und Autoren. Nur so haben die Bücher genug Praxisbezug und natürlich kommen wir auch nur so an die vielen schönen Fotos, die Lust aufs Wandern machen und die so typisch und wichtig für die Optik der Naturzeit-Bücher sind.

Außerdem gibt es seit einigen Jahren eine zweite Buchreihe: »Naturzeit aktiv« ist nicht speziell an Familien orientiert, enthält aber die gleiche bunte Mischung aus Wanderungen, Kanu- und Fahrradtouren, schönen Plätzen zum Relaxen und Kultur. Sie richtet sich an alle, die gerne mit Ruhe und Zeit in der Natur unterwegs sind, aber auch etwas über ihre Reiseregion erfahren möchten. Länge und Schwierigkeitsgrad der Touren orientieren sich an Wanderern mit durchschnittlicher Kondition, so dass sich die Bücher nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Familien mit etwas größeren Kindern eignen. Die Bücher unterscheiden sich hauptsächlich in der Auswahl der Ziele von unserer Familienreihe: weniger Spielplätze und mehr gemütliche Cafés zum Beispiel …

>> und hier geht es zu den Büchern